Beiträge

Um zur Tannenhütte zu gelangen, kann man einfach die Faukenschlucht mit Hilfe einer Hängebrücke überqueren. Diese Hängebrücke ist unter mehreren Namen bekannt. Der offizielle Name lautet Hacker-Pschorr-Brücke die sich die Brauerei Hacker-Pschorr für die Namensrechte schlappe 30-tausend Euro kosten ließ. Andere sagen einfach Faukenbrücke oder im bayrischen „Fauk’nbruck“.

Wer kennt nicht die großen Foto Hotspots in seiner unmittelbaren Gegend? Gerade Fotografen klappern die besten Spots zu jeder erdenklichen Tag- und Nachtzeit ab. Ob Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter… die Landschaft präsentiert sich immer wieder in einem neuen Licht. Als Fotograf möchte man das Wow-Bild schießen… das einen Berühmt macht und man sich vor […]

In diesem neuen Blogbericht „Das AlpspiX – genieße den Augenblick“ möchte ich Euch von einem Bauwerk mit dem Namen AlpspiX ein paar Impressionen präsentieren. Dieser Besuchermagnet wurde am 04. Juli 2010 eingeweiht und kann seit über 8 Jahren von Jung und Alt besucht werden. Da ich als Einheimischer immer wieder in den Bergen unterwegs bin, […]

Merken