,

Die Votivkapelle – Ein Denkmal für König Ludwig II.

Unser König Ludwig II. aus Bayern starb am 13. Juni 1886 unter ungeklärten Umständen im Starnberger See. Heute, wo im flachen Uferwasser im Starnberger See ein Holzkreuz steht, ertrank laut offizieller Version König Ludwig II. an dieser Stelle im See.

Der Grundstein zur Votivkapelle

wurde am 10. Todestag des Königs im Jahre 1896 von Prinzregent Luitpold gelegt. Noch heute trifft sich jährlich am Todestag des Königs, „Königstreue“ und „Monarchiefreunde“ zum Gedenkgottesdienst in der Votivkapelle.

Kurz vor dem diesjährigen Todestag erlaubte mir das herrliche Sommerwetter im Juni einen Ausflug an die Votivkapelle in Berg. Es war ein herrlich warmer Sommertag und dieser tauchte die Umgebung des Starnberger Sees mit seiner Votivkapelle in ein wunderbares Licht. Zu meinem Glück, waren genau an diesem Sommerabend keinerlei Besucher und Touristen an der Votivkapelle unterwegs. Deshalb war es mir möglich, diese wunderschöne Kulisse ohne störende Objekte zu fotografieren. Viel Spass…

VotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelleVotivkapelle

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Wie ist Deine Meinung?